KMU Digital 4.0

KMU DIGITAL ist ein Geschenk für Ihr Unternehmen. Mit Mai 2024 startet die neue Förderperiode für die nächsten drei Jahre. Im Mittelpunkt steht die „Twin Transition“, gemeint ist Nachhaltigkeit für Unternehmen durch und mit Digitalisierung.

KMU.DIGITAL & GREEN setzt auf 6 Nachhaltigkeitsthemen, die im Rahmen der Beratungen besprochen werden. Dafür braucht es wieder eigens zertifizierte Berater, Regina Kropff gehört auch dazu.

Die wichtigste Änderung für alle Beratungen: 

Wenn Sie Beratungen vor dem Mai 2022 bereits in Anspruch genommen haben, können Sie diese noch einmal neu beantragen. Damit bilden auch nur Beratungen ab Mai 2022 die Voraussetzung für eine Umsetzungsförderung.

Ein schneller Überblick:

  • Unternehmen können mehrere Beratungen beantragen, wenn sie Bedarf an unterschiedlichen Fronten haben.
    Allerdings dürfen nur  2 Beratungen gleichzeitig offen sein.
  • Es gibt nach wie vor die Potentialanalysen die mit 80% gefördert werden und die Strategieberatungen, die mit 50% gefördert werden.
  • Diese sind wiederum Voraussetzung für die Umsetzungsförderung.
  • Die Grenzen für die Umsetzungsförderung sind wie gehabt: für Projekte ab € 3.000,- bis  € 30.000,-   30% Förderung, allerdings max. € 6.000,-.

Beachtlich ist der Umstand, dass die Umsetzungsförderung auf sehr weite Bereiche der Digitalisierung anzuwenden ist. Von materiellen bis zu imateriellen Sachanlagen, Softwarelizenzen und Programmierungen, Sicherheitsmassnahmen… die Bandbreite ist nach wie vor großzügig. 

Was noch zu sagen ist: Die KMU digital ist wirklich unkompliziert in der Abwicklung. Das betrifft auch die  Abrechnung der Umsetzungsförderung. Und sie steht nicht nur KMU’s zur Verfügung sondern auch Freiberuflern und anderen Selbständigen. Wer eine GLN hat (steht im WKO Firmen ABC), kann auch eine KMU digital beantragen.

Das Logo von Certified Digital Consultant

GUT ZU WISSEN: Als Certified Digital Consultant darf Regina Kropff Unternehmen im Rahmen von KMU Digital und KMU Digital Green in ganz Österreich beraten und begleiten.

Selbstverständlich ist sie als Unternehmensberaterin auch in vielen anderen Bereichen, im Besondern zum Thema  Innovation, tätig.

IHRE BERATERIN FÜR KMU-DIGITAL: REGINA KROPFF

Regina Kropff ist seit 11.09.2017 „Certified Digital Consultant“ und steht Ihnen für das Förderprogramm „KMU Digital“ und „KMU Digital Green“ als Digitalisierungsberaterin zur Verfügung. Ihr Wissen und die dafür notwendige

Praxiserfahrung hat sie sich über Jahre als Geschäftsführerin der keingrammfett Werbeagentur und selbstständige Unternehmensberaterin angeeignet. Außerdem ist sie Sprecherin der Expertgroup

„Innovation“ Steiermark und zertifizierter E Coach des Landes Steiermark.

Sie steht Ihnen für die KMU DIGITAL Potentialanalyse und die KMU DIGITAL Beratung sehr gerne zur Seite.

SETZEN SIE AUF JAHRELANGE ERFAHRUNG IM BEREICH„DIGITALE
GESCHÄFTSMODELLE“

Regina Kropff betreibt selbst seit 10 Jahren erfolgreich eigene Webplattformen zu unterschiedlichen Themen. Wer wissen will, wie sie denkt und tickt, findet hier eines ihrer eigenen Projekte: einfach-feiern.at